E-MOBILITÄT LEICHT GEMACHT.

Wir haben die Benutzung so vereinfacht, dass sich das Aufladen so einfach anfühlt, wie das Aufladen Ihres Smartphones. Opel Services für Elektrofahrzeuge helfen Ihnen bei der Umstellung auf Elektromobilität und bringen Sie einfach weiter.

Mit ŠKODA E-Mobilität haben Sie Zugang zu einem breiten Spektrum an Lademöglichkeiten. Sie können Ihr Fahrzeug zuhause, unterwegs und an öffentlichen Schnellladestationen aufladen. Ob über Nacht mit gleichmäßiger Wechselspannung oder schneller mit leisungsstarkem Gleichstrom: Sie entscheiden.

Im Durchschnitt fahren Menschen nur 60 Kilometer am Tag. Sie können Ihre Batterie über Nacht über eine normale Haushaltssteckdose (1,8 kW) für diese Strecke ausreichend aufladen.

Möchten Sie bis zu fünfmal schneller aufladen? Installieren Sie einfach eine optionale Wechselstrom-Hausladestation – auch bekannt als „Wall Box“. Die höherwertigen Wall Box-Modelle sind mit Energiezählern ausgestattet, so dass Sie den Stromverbrauch beim Laden zu Hause verfolgen können.

Aktuelle Modelle

ŠKODA SUPERB iV

Der Superb ist das erste Serienmodell von ŠKODA, das mit einem Plug-in-Hybridantrieb ausgestattet ist. Erleben Sie eine neue Fahrfreude durch die intelligente Kombination aus Benzin- und Elektromotor.

Ab 41.590,-€

UNSER ERSTES SERIENMODELL MIT PLUG-IN-HYBRIDTECHNOLOGIE.

Durch die Kombination eines effizienten Benzinmotors mit einem Elektromotor bietet er eine besonders umweltfreundliche Mobilität ohne Leistungseinbußen. Mit einer Gesamtleistung von 160 kW (218 PS) und einer vollelektrischen Reichweite bis zu 55 km, zusammen mit dem Benzinmotor bis zu 850 km, gelangen Sie
im SUPERB iV sicher und komfortabel an Ihr Ziel.

BESONDERS DYNAMISCH DURCH ELEKTRISCHE UNTERSTÜTZUNG

Der 85 kW starke Elektromotor ermöglicht den reinen Elektroantrieb des Fahrzeugs und unterstützt bei Bedarf auch den 1,4l TSI Motor, der bei Bedarf 115 kW (156 PS) leistet – entweder automatisch oder auf Wunsch des Fahrers. Die Auswahl des Fahrmodus bietet drei spezielle Einstellungen: SPORT-Modus, E-Modus und HYBRID-Modus.

Der SPORT-Modus bietet dem Fahrer die maximale Systemleistung von 160 kW (218 PS) und 400 Nm Drehmoment. Mit dem serienmäßigen 6-Gang-DSG wird das volle Potenzial des Fahrzeugs ausgeschöpft. Im E-Modus wird der ŠKODA SUPERB iV ausschließlich von der Batterie versorgt und im HYBRID-Modus regelt die Elektronik das Zusammenspiel zwischen Benzinmotor und Elektromotor.

LEISTUNGSSTARK: DIE BATTERIE

Die Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie hat eine Kapazität von 37 Ah und 13 kWh Energie und befindet sich am Unterboden vor der Hinterachse.

Der Akku kann bequem zu Hause aufgeladen werden, zB in gut 5 Stunden über eine normale Haushaltssteckdose oder in ca. 3,5 Stunden über eine Wallbox mit einer Ladeleistung von 3,6 kW (Ende Frühjahr verfügbar). Der Ladeanschluß befindet sich hinter einer Klappe im Kühlergrill.

Der ŠKODA SUPERB iV ist auch in der Lage, während der Fahrt mit seinem Benzinmotor und der Bremsenergierückgewinnung den Ladezustand der Batterie aufrechtzuerhalten oder sogar zu erhöhen.

So kann der Fahrer die „letzte Meile“ einer längeren Reise – zum Beispiel in einer Stadt – wieder zurücklegen, ohne dort Emissionen zu verursachen.

SUPERB iV Gesamtverbrauch: Stromverbrauch (kombiniert) 14,5 – 14,0 kWh/100 km.
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,5 l/100 km. CO2-Emission (kombiniert) 35 – 33 g/km. Effizienzklasse A+
SUPERB COMBI iV Gesamtverbrauch: Stromverbrauch (kombiniert) 15,4 – 15,0 kWh/100 km.
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,7 – 1,6 l/100 km. CO2-Emission (kombiniert) 38 – 37 g/km. Effizienzklasse A+

    ŠKODA CITIGOe iV

    Der CITIGOe iV ist ŠKODAs erstes volleklektisches Fahrzeug. Mit einer Länge von 3.597 mm ist der elektrische City-Flitzer perfekt für die Stadt geeignet.

    Leasing ab 145,-€ mtl.

    Abbildung enthält mehrpreispflichtige Sonderausstattungen.
     
    Die Spannung steigt:

    Der Neue ŠKODA CITIGO e iV

    Kompakt in der Abmessung, wendig in der City: Der CITIGO e iV ist Ihr perfekter Begleiter für den Stadtverkehr.

    Der rein elektrische CITIGO e iV fährt lokal CO2-emissionsfrei und setzt dem Großstadtlärm eine gehörige Portion Gelassenheit entgegen: Er bietet eine Reichweite von bis zu 253 km (nach WLTP) und nach nur einer Nacht an der Haushaltssteckdose bzw., etwas über 5 Stunden an der Wallbox oder an einer öffentlichen Ladestation ist er wieder startklar.
    Und wenn’s mal ganz schnell gehen muss, ist er sogar nach nur einer Stunde an der Schnellladestation wieder zu 80% aufgeladen. Sie sehen: Effizienz wird beim Neuen ŠKODA CITIGO e iV großgeschrieben.
    Informieren Sie sich jetzt bei uns über den agilen City-Flitzer – wir freuen uns auf Sie.

    ŠKODA CITIGOe iV 61 kW (83 PS): Stromverbrauch in kWh/100km, kombiniert: 12,9. CO2-Emissionen in g/km, kombiniert: 0 (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse: A+1

    ANGEBOT

    Sichern Sie sich den ŠKODA CITIGOe iV schon ab XXX,– €.

     

    ŠKODA CITIGOe iV 61 kW (83 PS): Stromverbrauch in kWh/100km, kombiniert: 12,9. CO2-Emissionen in g/km, kombiniert: 0 (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse: A+1

     

    1 Abhängig vom Ausstattungsumfang. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September ersetzt der WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter http://www.skoda-auto.de/wltp.

    Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

      ŠKODA CITIGOe iV

      Der CITIGOe iV ist ŠKODAs erstes volleklektisches Fahrzeug. Mit einer Länge von 3.597 mm ist der elektrische City-Flitzer perfekt für die Stadt geeignet.

      Leasing ab 145,-€ mtl.

      Abbildung enthält mehrpreispflichtige Sonderausstattungen.
       
      Die Spannung steigt:

      Der Neue ŠKODA CITIGO e iV

      Kompakt in der Abmessung, wendig in der City: Der CITIGO e iV ist Ihr perfekter Begleiter für den Stadtverkehr.

      Der rein elektrische CITIGO e iV fährt lokal CO2-emissionsfrei und setzt dem Großstadtlärm eine gehörige Portion Gelassenheit entgegen: Er bietet eine Reichweite von bis zu 253 km (nach WLTP) und nach nur einer Nacht an der Haushaltssteckdose bzw., etwas über 5 Stunden an der Wallbox oder an einer öffentlichen Ladestation ist er wieder startklar.
      Und wenn’s mal ganz schnell gehen muss, ist er sogar nach nur einer Stunde an der Schnellladestation wieder zu 80% aufgeladen. Sie sehen: Effizienz wird beim Neuen ŠKODA CITIGO e iV großgeschrieben.
      Informieren Sie sich jetzt bei uns über den agilen City-Flitzer – wir freuen uns auf Sie.

      ŠKODA CITIGOe iV 61 kW (83 PS): Stromverbrauch in kWh/100km, kombiniert: 12,9. CO2-Emissionen in g/km, kombiniert: 0 (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse: A+1

      ANGEBOT

      Sichern Sie sich den ŠKODA CITIGOe iV schon ab XXX,– €.

       

      ŠKODA CITIGOe iV 61 kW (83 PS): Stromverbrauch in kWh/100km, kombiniert: 12,9. CO2-Emissionen in g/km, kombiniert: 0 (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse: A+1

       

      1 Abhängig vom Ausstattungsumfang. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September ersetzt der WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter http://www.skoda-auto.de/wltp.

      Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

      Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

        Opel CORSA-E

        Der Corsa jetzt auch 100% Elektrisch. Bereit für die City, bereit für die Zukunft. Mit komfortabler Reichweite, schnellem Aufladen und sportlicher Performance.

        Ab 29.000,-€

        Bereit für die City, bereit für die Zukunft.

        Der 100% elektrische Opel Corsa-e beeindruckt mit komfortabler Reichweite, schnellem Aufladen und minimalem Sound bei maximaler Leistung.

        BIS ZU 337 KM REICHWEITE.

        Wohin wollen Sie heute fahren? Der neue Opel Corsa-e bietet eine beeindruckende Reichweite von bis zu 337 km (WLTP)1 ohne Wiederaufladen. Perfekt für den Alltag. Einfach elektrisch. Und einfach beeindruckend.

        IN 30 MINUTEN ZU 80% AUFLADEN.

        Schnell und einfach: Laden Sie die Batterie Ihres Opel Corsa-e in nur 30 Minuten zu 80% auf2. Genießen Sie die vielseitigen Lademöglichkeiten, mit der Sie flexibel unterwegs sind – auf Tagesstrecken und bei längeren Fahrten.

        MEHR SPASS, MEHR REICHWEITE.

        Welchen Fahrstil bevorzugen Sie? Mit dem neuen Opel Corsa-e haben Sie die Wahl: Mehr Fahrspaß im Sportmodus, mehr Reichweite im Eco-Modus.

        1 Stromverbrauch Opel Corsa-e 16,8 kWh/100 km, CO2-Emission 0 g/km, Reichweite 337 km (WLTP), Ladezeit ca. 5 h 15 min (ca. 11 kW, 3-phasig). Die tatsächliche Reichweite kann unter Alltagsbedingungen abweichen und ist von verschiedenen Faktoren abhängig, insbesondere von persönlicher Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Nutzung von Heizung und Klimaanlage sowie thermischer Vorkonditionierung.

        2 Theoretischer Wert, berechnet auf der Grundlage von 337 km vorläufiger WLTP-Reichweite. An einer Gleichstrom-Ladestation (100 kW). Entspricht dem Laden einer leeren Batterie. Die Ladezeit kann je nach Art und Leistung der Ladestation, der Außentemperatur und der Batterietemperatur variieren.

          Die Vorteile

          Gesunde Umwelt

          Dass E-Mobilität viele ökologische Vorteile hat, steht außer Frage: Sie macht uns unabhängiger von fossilen Brennstoffen und erzeugt weniger Abgase. In Städten mit einem höheren Anteil an Elektrofahrzeugen profitieren die Menschen außerdem von weniger Verkehrslärm.

          Günstiger Elektrisch

          E-Mobilität schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Treibstoff- und Wartungskosten sind geringer als bei Verbrennungsmotoren und die Steuervergünstigungen in vielen Ländern machen Elektrofahrzeuge noch attraktiver.

          Fahren ohne Einschränkungen

          Luftverschmutzung und Klimawandel zählen zu den dringendsten Problemen unserer Zeit- und viele Städte haben inzwischen mit der Einführung von Umweltzonen und Fahrverboten für konventionelle Fahrzeuge reagiert. Dieser Trend dürfte sich in den kommenden Jahren noch verstärken. 

          Werden Sie Teil der Bewegung

          Die Mobilitätsrevolution durch Elektrofahrzeuge gewinnt jedes Jahr an Bedeutung und Beliebtheit. Noch nie war der Moment günstiger, mit E-Mobilität auf eine sauberere und nachhaltigere Zukunft.